Hírek, információk

2018. augusztus 21. 11:42

Wuppertaler Studienbibel

von Band 1 bis Band 14.

SCM-Shop

 

Über Generationen hat die Wuppertaler Studienbibel die Auslegung in Kirche und Gemeinde geprägt. Die Texttreue, geistliche Tiefe und Glaubensverwurzelung der Autoren machen das Werk nach wie vor zu einem zuverlässigen und unverzichtbaren Arbeitsmittel mit insgesamt über 18.000 Seiten!

 Detaillierte Informationen zur Wuppertaler Studienbibel finden Sie auf unserer Themenseite.

 

Band 1:

Das erste Buch Mose (übersetzt und erklärt von Hansjörg Bräumer)

Das zweite Buch Mose (übersetzt und erklärt von Hansjörg Bräumer)

 

Band 2:

Das dritte Buch Mose (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Das vierte Buch Mose (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Das fünfte Buch Mose (übersetzt und erklärt von Dieter Schneider)

 

Band 3:

Das Buch Josua (übersetzt und erklärt von Martin Holland)

Das Buch der Richter (übersetzt und erklärt von Martin Holland)

Das Buch Rut (übersetzt und erklärt von Volker Steinhoff)

Das erste Buch Samuel (übersetzt und erklärt von Martin Holland)

Das zweite Buch Samuel (übersetzt und erklärt von Klaus vom Orde)

 

Band 4:

Das erste Buch der Könige (übersetzt und erklärt von Hartmut Schmid)

Das zweite Buch der Könige (übersetzt und erklärt von Hans-Werner Neudorfer)

Das erste Buch der Chronik (übersetzt und erklärt von Fritz Laubach)

Das zweite Buch der Chronik (übersetzt und erklärt von Hansjörg Bräumer)

 

Band 5:

Die Bücher Esra und Nehemia (übersetzt und erklärt von Klaus vom Orde)

Das Buch Esther (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Das Buch Hiob (übersetzt und erklärt von Hansjörg Bräumer)

 

Band 6:

Das Buch der Psalmen (übersetzt und erklärt von Dieter Schneider)

Das Buch der Sprüche (übersetzt und erklärt von Werner Dietrich)

Der Prediger (übersetzt und erklärt von Claus-Dieter Stoll)

Das Hohelied (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

 

Band 7:

Der Prophet Jesaja (übersetzt und erklärt von Dieter Schneider)

Der Prophet Jeremia (übersetzt und erklärt von Dieter Schneider)

Die Klagelieder (übersetzt und erklärt von Claus-Dieter Stoll)

 

Band 8:

Der Prophet Hesekiel (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Der Prophet Daniel (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

 

Band 9:

Der Prophet Hosea (übersetzt und erklärt von Martin Holland)

Die Propheten Joel, Amos und Obadja (übersetzt und erklärt von Martin Holland)

Der Prophet Jona (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Der Prophet Micha (übersetzt und erklärt von Daniel Schibler)

Die Propheten Nahum, Habakuk und Zephanja (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Die Propheten Haggai und Maleachi (übersetzt und erklärt von Gerhard Maier)

Der Prophet Sacharja (übersetzt und erklärt von Fritz Laubach)

 

 

 

Inhaltsübersicht der Wuppertaler Studienbibel Neues Testament (5 Bände im Schuber):

 

Band 10:

Das Evangelium des Matthäus (übersetzt und erklärt von Fritz Rienecker)

Das Evangelium des Markus (übersetzt und erklärt von Adolf Pohl)

 

Band 11

Das Evangelium des Lukas (übersetzt und erklärt von Fritz Rienecker)

Das Evangelium des Johannes (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

 

Band 12:

Die Apostelgeschichte (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

Der Brief des Paulus an die Römer (übersetzt und erklärt von Adolf Pohl)

Der erste Brief des Paulus an die Korinther (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

Der zweite Brief des Paulus an die Korinther (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

 

Band 13:

Die Briefe des Paulus an die Galater und die Epheser (übersetzt und erklärt von Adolf Pohl und Eberhard Hahn)

Die Briefe des Paulus an die Philipper, die Kolosser und die Thessalonicher (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

Die Briefe des Paulus an Timotheus, Titus und Philemon (übersetzt und erklärt von Hans Bürki)

 

Band 14:

Der Brief an die Hebräer (übersetzt und erklärt von Fritz Laubach)

Der Brief des Jakobus (übersetzt und erklärt von Hans-Jürgen Peters)

Die Briefe des Petrus und der Brief des Judas (übersetzt und erklärt von Uwe Holmer und Werner de Boor)

Die Briefe des Johannes (übersetzt und erklärt von Werner de Boor)

Die Offenbarung des Johannes (übersetzt und erklärt von Adolf Pohl)

 

Forrás: https://www.scm-shop.de/wuppertaler-studienbibel-gesamtausgabe-im-schuber.html

 

Tovább...
2018. augusztus 21. 11:39

Christliche Soziale Arbeit

Menschenbild, Spiritualität, Methoden

Roland Mahler, author

Kohlhammer

Christliche Soziale Arbeit, wie sie seit den Anfängen des Christentums praktiziert wird, umfasst eine Vielfalt von Formen kirchlicher bzw. kirchennaher Dienstleistungen. Für Personen in der Ausbildung für gegenwärtige Berufe in diesen Arbeitsfeldern präsentiert dieser Band eine wissenschaftlich-theoretische Selbstbestimmung, sowohl im Rahmen der Professionalisierungsdebatte in der Sozialen Arbeit als auch auf der Ebene von Konzept- und Methodenfragen. Auf anthropologischer, philosophischer und theologischer Ebene geht es im Kern um den Menschen als soziales Wesen, der als Geschöpf stets mit Möglichkeiten und Grenzen konfrontiert ist, aber auch als verantwortliches Wesen handelt und dabei u. U. professionelle und institutionalisierte Unterstützung benötigt, die er auch im Rahmen christlicher Sozialer Arbeit erfährt. Deren Handeln zu reflektieren und systematisieren sowie als ein theoretisches, methodisches und praktischen Ganzes zu bestimmen ist das Bestreben des vorliegenden Bandes.

 

Forrás: https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Theologie/Neuerscheinungen/Christliche-Soziale-Arbeit-978-3-17-033373-4/

Tovább...
2018. augusztus 21. 09:21

Deus vult, Deus vult

Der christliche heilige Krieg im Früh- und Hochmittelalter

Boris Gübele, author

Thorbecke Verlag

In einem dramatischen Appell rief Papst Urban II. am 27. November des Jahres 1095 die lateinische Christenheit dazu auf, gen Osten zu ziehen, um das Heilige Land von den Muslimen zu »befreien«. Doch wie konnte es geschehen, dass eine Religion, deren Gründer den Frieden gepredigt hat, einen Kriegszug zu einer heiligen Handlung erklärte? Und was macht einen »heiligen« Krieg überhaupt aus?

 

Dieses Buch untersucht die Entstehung und Entwicklung der Idee vom christlichen »heiligen Krieg« seit Konstantin dem Großen, um nachvollziehen zu können, weshalb hochgebildete Theologen wie etwa Bernhard von Clairvaux behaupten konnten, dass im Tod eines Heiden Christus geehrt werde. Bei der Betrachtung und wissenschaftlichen Aufarbeitung dieses Weges wird erstmals die hierbei nicht unbedeutende Rolle des byzantinischen Kaisers Herakleios und deren Rezeption im Westen umfassend gewürdigt, wodurch der Einfluss der Byzantiner bei der Entstehung der Idee vom christlichen heiligen Krieg in ein neues Licht gerückt wird.

Forrás: https://www.thorbecke.de/deus-vult-deus-vult-p-2315.html

Tovább...
2018. augusztus 21. 09:17

Byzanz, der Western und das 'wahre' Kreuz

Die Geschichte einer Reliquie und ihrer künstlerischen Fassung in Byzanz und im Abendland

Holger A. Klein, author

Reichert Verlag

Seit der legendären, früh mit Kaiserin Helena in Verbindung gebrachten Auffindung des Passionskreuzes Christi in Jerusalem, gehören Reliquien des so gennanten ‚wahren‘ Kreuzes zu den heilsgeschichtlich bedeutendsten Objekten der Christenheit. Gegenstand des vorliegenden Buches ist die Geschichte dieser in Byzanz und im Abendland gleichermaßen hochverehrten Reliquie und ihrer Reliquiare von der Spätantike bis ins hohe Mittelalter sowie die Frage nach den historischen Voraussetzungen und künstlerischen Implikationen der Verbreitung byzantinischer Kreuzreliquiare im Abendland. In diesem Sinne versteht sich die Arbeit als ein Beitrag zur ,Byzantinischen Frage‘, jener bis ins 19. Jahrhundert zurückreichenden Debatte um den Stellenwert und die Bedeutung der byzantinischen Kunst für das Abendland.

 

 

 

Forrás: https://reichert-verlag.de/en/9783895003165_byzanz_der_westen_und_das_wahre_kreuz-detail

Tovább...
2018. augusztus 18. 08:55

Spirit of truth

The Origins of Johannine Pneumatology

John Breck, author

St Vladimir's Seminary Press

Spirit of Truth is the first of a two-volume study of the origin and development of the teaching of the Holy Spirit as it appears in the Gospel and First Epistle of John.

Scholarly works on Johannine Pneumatology have tended to concentrate on the image of Spirit as Paraclete or Advocate, and have neglected the specific "hermeneutic" or teaching-interpreting role attributed to the Spirit throughout the New Testament and specifically in the thought of the fourth evangelist. The purpose of this study is to explore and explain how this hermeneutic function developed in Johannine thought and ecclesial experience, and to stress its vital implications for scriptural interpretation and preaching within our church community today.

The first volume reveals the influence of the Old Testament, Zoroastrianism and Qumran texts on the shaping of the figure of the Spirit in Israel's religious experience. It traces the origin of the image of Spirit of Truth through the Old Testament and intertestamental Judaism. Its dualistic aspect ("spirit of truth/spirit of deception," as in I John 4:6) is shown to be rooted in the Dead Sea Scrolls and, ultimately, in the ethical-eschatological dualism of the Iranian prophet Zarathustra. This book shows, finally, how Israel came to know the Spirit as a blessing, sanctifying, protecting and revealing divine presence.

Forrás: https://www.svspress.com/spirit-of-truth/

Tovább...
2018. augusztus 14. 10:49

Die wichtigsten Personen der Bibel

Wer ist wer im Alten und Neuen Testament

Dorling Kindersley Verlag

Das ideale, überkonfessionelle Begleitbuch zur Kinderbibel mit dem Who-is-Who der wichtigsten Personen des Alten und Neuen Testaments in Form von Steckbriefen zu den 90 Hauptfiguren. Mit dem kompakten Überblick können Kinder schnell und unkompliziert nachschlagen, wer Paulus, Zacharias oder Salomo war. Im übersichtlichen Lexikon werden ihr Handeln und ihr Wirken mit Bibelzitaten und historischen Erläuterungen kindgerecht erklärt. Das perfekte Geschenk für Kommunion, Firmung oder Konfirmation und ein einzigartiges Nachschlagewerk für den Religionsunterricht – als Begleitbuch zu jeder herkömmlichen Bibel geeignet.

Welchen Bund schloss Gott mit Abraham, wer baute den Turm zu Babel und wie hießen die zwölf Jünger Jesu? Mit diesem Buch behalten Kinder in Bibelgeschichten den Durchblick. Von Adam und Eva bis zu den Evangelisten Lukas und Markus: In klaren, prägnanten Porträts werden Könige, Propheten, Richter, Jünger und Apostel in chronologischer Reihenfolge ihres Auftretens vorgestellt – in leicht verständlichen Texten, mit ihrer Bedeutung für die Bibel und der Quintessenz ihrer Lehre. Begleitet werden die Personen von farbigen – realitätsnahen und gleichzeitig fantasievollen – Illustrationen.

Außerdem in diesem Begleitbuch zur Kinderbibel: eine bibelkundliche Einleitung und sachliche Hintergrundinformationen zu Kultur, Geschichte und Gesellschaft, die Bibelgeschichten in ihren historischen Kontext einbetten. Die Schreibweise aller Namen orientiert sich an den Richtlinien des ÖVBE (Ökumenisches Verzeichnis der biblischen Eigenamen).

Forrás: https://www.dorlingkindersley.de/buch/die-wichtigsten-personen-der-bibel-9783831036301

Tovább...

Corvina belépés

Olvasó vonalkódja:

Jelszó:


Nyitva tartás

Tisztelt Olvasóink!
Szeretettel tájékoztatjuk Önöket, hogy a Könyvtárunk július 3. és augusztus 31. között minden hétköznap (hétfőtől péntekig) 8:00-tól 13:00-ig tart nyitva.

Új szerzemények

Ide kattintva letölthető a főiskolai könyvtár állományába legutóbb felvett kiadványok listája.

Naptár

2018 augusztus
H K SZ CS P SZ V
- - - - - 01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Szent Atanáz Görög Katolikus Hittudományi Főiskola Könyvtára

Új Széchenyi Terv

Utolsó frissítés ideje:
2018-09-24