Hírek, információk

2018. július 16. 11:21

Über die ganze Erde erging der Name von Konstanz

Rahmenbedingungen und Rezeption des Konstanzer Konzils

Herausgegeben von Karl-Heinz Braun - Thomas Martin Buck

Kohlhammer Verlag

Das Konstanzer Konzil von 1414-1418 war ein epochemachendes Ereignis der europäischen Geschichte und die bis dahin größte Kirchenversammlung der abendländischen Christenheit. Die wichtigsten Fragen auf dem Konzil galten der Beendung des Abendländischen Schismas, den kirchlichen Reformen und der Bekämpfung von Glaubensabweichlern. Daneben hatte das Konzil Auswirkungen durch die ungewöhnlich lange Dauer der Versammlung der höchsten geistlichen und weltlichen Fürsten an einem Ort - mit den herausragendsten Gelehrten der Zeit in ihrem Gefolge. Von Konstanz gingen politische, wirtschaftliche und intellektuelle Impulse aus. Für die Dauer des Konzils war die kleine Stadt am Bodensee der wichtigste zentrale Ort in Europa. In den Aufsätzen des vorliegenden Bandes gilt das Interesse den Rahmenbedingungen und unmittelbaren Auswirkungen auf die Stadt, die Region und das Reich sowie der Frage nach der Rezeption des Ereignisses in späteren Jahrhunderten.

 

 

Forrás: https://www.kohlhammer.de/wms/instances/KOB/appDE/Geschichte/Landesgeschichte/Kommission-fuer-geschichtliche-Landeskunde/Reihe-B-Forschungen/Ueber-die-ganze-Erde-erging-der-Name-von-Konstanz/

Tovább...
2018. július 16. 11:17

Reallexikon für Antike und Christentum

Sachwörterbuch zur Auseinandersetzung des Christentums mit der Antiken Welt

Band 28

Herausgegeben von: Georg Schöllgen 

Anton Hierschmann Verlag

Das auf etwa 35 Bände angelegte Reallexikon für Antike und Christentum ist das zentrale und umfassende Nachschlagwerk zur Erforschung der Spätantike, also der Epoche, die etwa die ersten fünf christlichen Jahrhunderte umfasst. In dieser Zeit nahm das Christentum Gestalt an, und zwar im Rahmen der antiken Kultur mit ihren mannigfachen heidnischen und jüdischen Traditionen. Die allmähliche Einordnung der christlichen Kirche in Staat und Gesellschaft der griechisch-römischen Welt und ihrer Nachbargebiete war der bedeutsamste Vorgang in der Spätantike und legte das Fundament der mittelalterlichen und neuzeitlichen Kultur. Deshalb werden im RAC nicht nur bestimmte Erscheinungen des religiösen Lebens, theologisch bedeutsame Begriffe und Vorstellungen in aller nötigen Tiefe dargestellt. Vielmehr finden Staat und Gesellschaft, Recht und Wirtschaft, Literatur, Kunst und Wissenschaften, Alltagsleben und materielle Kultur unter dem Gesichtspunkt der Auseinandersetzung des Christentums mit der antiken Welt insgesamt Berücksichtigung.

Forrás: https://www.hiersemann.de/reallexikon-fuer-antike-und-christentum-9783777218144?number=9783777218144

Tovább...
2018. július 16. 11:14

L'église dans l'empire romain

Tome III

Jean Gaudemet, author

Sirey

Voici trois ans, parut le premier tome de cette Histoire du droit et des institutions de l'eglise en Occident. Mes collaborateurs n'ont pu se mettre a l'oeuvre de redaction qu'apres avoir lu cette Introduction generale ou etaient definis le programme, les methodes, l'"esprit de notre commune entreprise.

 

 

 

 

 

 

 

Forrás: Előszó

Tovább...
2018. július 16. 08:52

Amoris laetitia

Accompagnare, discernere e integrare la fragilita

Cittadella Editirce

La morale della Chiesa non è la morale degli specialisti, non è una morale "fredda da scrivania", elaborata con rigore razionale e deduttivo; è la morale che si fa vicinanza, accompagnamento, assunzione dell'altro; è la morale di pastori misericordiosi che, come il loro Signore, non temono di "entrare nel cuore del dramma delle persone" prospettando le vie del bene possibile e aiutando il discernimento personale senza mai sostituirlo.

 

 

 

 

 

 

 

 

Forrás: https://www.mondadoristore.it/Amoris-laetitia-Basilio-Petra/eai978883081544/

Tovább...
2018. július 16. 08:50

Sacerdozio e celebato nella Chiesa

E. Apeciti - S. di Cristina - Ph. Goyret - O. Cantoni, authors

Centro Ambrosiano

Questo volume costituisce un contributo molto significativo al dibattito sul celibato sacerdotale. A partire dalle fonti patristiche, ecclesiologiche e magisteriali, e attraverso un loro approfondimento teologico, emerge con chiarezza il legame tra l'autodonazione di Cristo e quella richiesata dal Sacerdozio, che sta alla radice del legame celibato-sacerdozio e che richiama un'approfondita preparazione a ricevere questo dono.

 

 

 

 

 

 

 

Forrás: https://www.mondadoristore.it/Sacerdozio-celibato-Chiesa-Andrea-Mardegan-Ennio-Apeciti-Roberto-Balletta/eai978888025621/

Tovább...
2018. július 16. 08:48

Origini apostoliche del celibato sacerdotale

Christian Cochini, S.J., author

Nova Millenium Romae

Attraverso una lunga inchiesta che copre l’insieme delle chiese di Oriente e di Occidente nei primi 7 secoli, l’autore mostra come la legge del celibato era una tradizione non scritta di origine apostolica. «Quello che gli apostoli hanno insegnato e che l’antichità ha sempre osservato, facciamo anche noi in modo di custodirlo» (Concilio Africano del 390).

 

 

 

 

 

 

 

 

Forrás: http://edizionimillennium.it/shop/origini-apostoliche-del-celibato-sacerdotale/

Tovább...

Corvina belépés

Olvasó vonalkódja:

Jelszó:


Nyitva tartás

Tisztelt Olvasóink!
Szeretettel tájékoztatjuk Önöket, hogy a Könyvtárunk július 3. és augusztus 31. között minden hétköznap (hétfőtől péntekig) 8:00-tól 13:00-ig tart nyitva.

Új szerzemények

Ide kattintva letölthető a főiskolai könyvtár állományába legutóbb felvett kiadványok listája.

Naptár

2018 július
H K SZ CS P SZ V
- - - - - - 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 - - - - -

Szent Atanáz Görög Katolikus Hittudományi Főiskola Könyvtára

Új Széchenyi Terv

Utolsó frissítés ideje:
2018-07-18